Elternvertretung

Näh-AG Wächtersbach - Schnupperkurs auf dem Kunsthandwerkermarkt 2018

Nach dem tollen Feedback auf dem Kunsthandwerkermarkt im letzten Jahr, lädt die Näh-AG der Wächtersbacher Friedrich-August-Genth-Schule auch am Himmelfahrtstag am 10. Mai 2018 wieder zum gemeinsamen Näh-Workshop in der Wächtersbacher Altstadt ein.

Das bekannte und bewährte Motto, den eigenen Lifestyle durch selbstgemachte Accessoires aufzupeppen, wird auch dieses Jahr wieder großgeschrieben, sich von der Masse abheben gilt als hipp und trendy.

Allen interessierten Kindern ab 8 Jahren und Teenager können Nähtechniken an konkreten Projekten erlernen – learning by doing - mit einem kompetenten Coach, der mit Tipps und Tricks zur Seite steht. Material wird gestellt. Selbstverständlich darf jeder sein selbst erschaffenes Nähprodukt mit nach Hause nehmen.

Wem das nicht reicht, der kann wie gewohnt am Verkaufsstand auch tolle Näh-Artikel erwerben, die von den Schülerinnen der Näh-AG im Vorfeld angefertigt wurden.

Der Stand auf dem Kunsthandwerkermarkt ist vor und im Ladengeschäft direkt gegenüber des Heimatmuseums in der Wächtersbacher Altstadt zu finden.

Die Näh-AG und Ihre Kursleiterin, Fr. Martina Beringer, freuen sich auf Ihr/Euer Kommen und eine rege Teilnahme.