Beiträge

EHRUNG VON VIER TEILNEHMERINNEN DES SCHÜLERAUSTAUSCHS 2013/2014

Die Schülerinnen Isabell Baist(9h), Katharina Beiersdörfer (9k), Laura Haucke (9g) und Anna Kleespies(9l) wurden im Rahmen einer hervorragenden Leistung im Zusammenhang mit dem deutsch-französischen Schüleraustausch 2013/2014 von der Schulleitung der FAG-Schule geehrt. Für die Schulleitung brachte Oberstudienrat Maurice Pinkert, der Leiter des gymnasialen Zweiges, die besondere Leistung der Schülerinnen zum Ausdruck und bedankte sich bei Oberstudienrätin Gabriele Benner-Dickert für die Organisation des Austausches.

Alle letztjährigen Austauschteilnehmer haben über ihren 10- tägigen Aufenthalt in den französischen Schulen von Châtillon-sur-Chalaronne und Vonnas ein Tagebuch in französischer Sprache geführt. Dieses Tagebuch sollte die Begegnungen in unserem Nachbarland, den französischen Alltag, das französische Schulsystem und die verschiedenen Ausflüge dokumentieren. Außerdem wurde eine Liste der bei der Sprachbegegnung neu erlernten Wörter angelegt und der Aufenthalt mit einem persönlichen Kommentar bewertet.

Die Tagebücher der o.g. Schülerinnen stachen aufgrund ihrer detaillierten, künstlerischen und originellen Ausarbeitung in Sprache und Bild hervor. In diesen wie auch in den anderen Tagebüchern der Teilnehmer des diesjährigen Schüleraustauschs spiegelte sich die große Freude an dieser interkulturellen Begegnung wider. Auch im kommenden Schuljahr bietet die FAG-Schule den deutsch-französischen Schüleraustausch als motivierenden Anreiz zum Französischlernen an.

 

hintere Reihe (von links nach rechts): Maurice Pinkert, Gabriele Benner-Dickert

vordere Reihe (von links nach rechts): Anna Kleespies, Katharina Beiersdörfer, Isabell Baist, Laura Haucke