Beiträge

Besuch der Alten Oper Frankfurt

Vor einigen Tagen besuchten einige Schüler der 10. Jahrgangsstufe der Friedrich-August-Genth Schule ein Konzert des „hr-Sinfonieorchesters“ in der alten Oper in Frankfurt.

Organisiert und begleitet wurde dieser Ausflug von den Musiklehrern Cora Lehr und Jürgen Gerlach.

Es war das erste Konzert einer Aboreihe für Schüler, welche insgesamt drei Konzerte beinhaltet. Gespielt wurden Musikstücke von Richard Strauss sowie Bruchstücke aus Alban Bergs „Wozzeck“ und Richard Wagners Oper „Tristan und Isolde“. Die Leitung hatte an diesem Abend Simone Young und als Sopranistin trat Petra Lang auf.

Die Schüler waren von dem Konzert begeistert und freuen sich nun auf die nächsten beiden Besuche in der Oper am 12. Dezember und am 19.März 2014.